Jugendfußball

 

Tierisch wild wird es bei den Jugendfußballerinnen und -fußballern. Der TSV Bülkau ist im Jugendbereich Teil der Spielgemeinschaften JSG BISON (Bülkau/Ihlienworth/Steinau-Odisheim/Neuenkirchen) bei den Jungs und JSG BIENE (Bülkau/Neuenkirchen-Ihlienworth) bei den Mädchen.

 

Die BISONS stellen in der Saison 18/19 insgesamt zehn Mannschaften von der G- bis zur A-Jugend im Spielbetrieb des NFV Cuxhaven. Dass man hier strukturiert und engagiert arbeitet, zeigt sich in den Erfolgen der jüngsten Vergangenheit. So konnte bspw. die U11 in der Saison 17/18 den Kreismeistertitel und in der aktuellen Saison den Hallenmasters Junior Cup in der Cuxhavener Rundturnhalle vor gut 1000 Zuschauern gewinnen. Die U19 konnte in der Saison 17/18 die erste Futsal-Kreismeisterschaft der A-Junioren feiern.

Auch in den Ferien wird das Training nicht komplett ausgesetzt. Bei den Ferienpassaktionen der Vereine aus der Spielgemeinschaft oder beim Besuch der "Ferien Fußballschule" in Bülkau können die Kids ihre Fähigkeiten austesten und ausweiten.

Weiterhin ist bemerkenstwert, dass viele der Jugendmannschaften durch top-motivierte Jugendliche und junge Erwachsene trainiert und betreut werden. Immerwieder werden Jugendspieler älterer Jahrgänge an frühzeitig an das Traineramt herangeführt und können so von erfahrenen Trainern lernen und durch Fortbildungsmaßnahmen wie das Junior-Coach Programm die nötige Qualifizierung für diese anspruchsvollen und wichtigen Aufgaben erlangen.

 

Die BIENEN stellen in der Saison 18/19 eine Mannschaft in der C-Juniorinnen Alterklasse (14-15 Jahre). Hier sucht man dringend nach weiteren fußballbegeisterten Mädchen, die dem Team beitreten möchten. Die beiden jungen Trainerinnen würden sich sehr freuen wenn sich die Reihen wieder etwas füllen würden damit man an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen kann. Auch hier wurden in den verschiedenen Alterklassen Meisterschaften und Pokalsiege gefeiert.

 

Für Informationen rund um den Jugendbereich (Trainingszeiten, ...) und vor allem für die Vereinbarung eines Schnuppertrainings können Sie sich beim Fußballabteilungsleiter Jörg Schmitz unter Tel.: 04754 86 76 melden.